Alle
Haus
Wohnung
Grundstück
Projekt
Gewerbeimmobilie

Paderborn
Villenanwesen mit Parkgrundstück

Objektnummer: H 8547

 

Äußerst ruhig, unmittelbar an einem Naturschutzgebiet gelegen und nur einen kurzen Spaziergang vom Ortskern entfernt, sucht diese einmalige Immobilie einen neuen Liebhaber.

 

Schon die in einer Sackgasse endende Zufahrt lässt erahnen, dass es sich um eine hochwertige Adresse handelt. Die stadtnahe und zugleich idyllische Wohnlage im Grünen, verbunden mit den Vorzügen einer erfüllten Infrastruktur vor Ort, sprechen für dieses außergewöhnliche Angebot. Hochgewachsene Bäume aller Art bilden die Grenze des Anwesens und schirmen das Grundstück gegenüber der Nachbarschaftsbebauung ab. Durch die Dichte des wertvollen alten Baumbestands vor neugierigen Blicken geschützt, genießen Sie auf der gesamten Anlage absoluten Schutz Ihrer Privatsphäre. Auf dem 3.690 m² großen Areal können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Trotz seiner imposanten Größe dominiert das Gebäude nicht die Landschaft, sondern fügt sich harmonisch ein und ergänzt sie. Dazu trägt sicherlich auch das fließend geformte Schieferdach mit den zahlreichen Gauben bei.

 

Raum ist der größte Luxus unserer Zeit. Das architektonisch reizvolle Wohnhaus bietet eine Gesamtwohnfläche von mehr als 440 m², die sich über zwei Wohnebenen verteilt. Herzlich willkommen heißt Sie die eindrucksvolle, über 70 m² große Wohnhalle mit der stattlichen, bis zum First reichenden Raumhöhe und einer umlaufenden Empore. Das barrierefreie Erdgeschoss offeriert neben der imposanten Diele einen großzügigen, über 80 m² messenden Wohnbereich mit einem dekorativen, sowohl zum Wohnraum als auch zum Foyer hin offenen Kamin. Raumhohe Fensterfronten gewähren hier schöne Ausblicke auf die eigene Parklandschaft und der schön eingerichtete Barbereich lädt zu geselligen Stunden in angenehmem Ambiente ein. Der Grundriss dieser Ebene wird durch die Wohnküche mit angrenzendem Kühlraum, ein Gäste-WC und einen Garderobenbereich komplettiert. Von der großen, teilweise überdachten Terrasse, die dem Wohnraum vorgelagert ist, wandert der Blick auf den alten Baumbestand und die ausgedehnte Rasenfläche.

 

Der linke Hausflügel ist für den großflächigen Wellnessbereich reserviert. Nach einigen Runden im beheizten 7 x 4 Meter großen Swimmingpool lässt es sich in der Sauna und im Ruheraum herrlich relaxen. Zudem bietet die zukunftsweisende Aufteilung eine via separaten Eingang erreichbare Einliegerwohnung. Die ca. 60 m² messende Wohneinheit ermöglicht Gäste‑/Eltern-Unterbringung oder ungestörtes Arbeiten, denn Platz gibt es hier ausreichend. Nur mit geringem Aufwand ist es möglich, die Einliegerwohnung zu vergrößern oder diese in das Haupthaus zu integrieren.

 

Über einen geschwungenen Treppenaufgang gelangen Sie von der Wohnhalle in das obere Geschoss. Die komfortable Schlafetage teilt sich familienfreundlich auf fünf Schlafräume und zwei Bäder auf, herrliche Blickachsen in das Innere des Hauses bietet hier die weitläufige Galeriefläche. Zudem werden Sie auf dem hausbreiten Balkon mit einem schönen Weitblick über das arrondierende Grundstück belohnt.

 

Zu Sonnenbädern laden zwei weitere Terrassen ein, die sich seitlich und hinter dem Haus erstrecken. Rustikaler Charme und offene Architektur – ein Widerspruch? ...
Einheitliche Bodenbeläge aus großformatigen, mediterranen Steinfliesen im Erdgeschoss, eine Vielzahl maßgefertigter Holzeinbauten, kunstvolle Wand- und Deckengestaltungen, zahlreiche, vor wenigen Jahren erneuerte Oberlichter, doppelverglaste Aluminiumfenster der Marke Schüco, elektrisch betriebene Jalousien im EG, eine effiziente, im gesamten Haus installierte Fußbodenheizung, die mit dem wohlige Wärme spendenden Kamin für ein angenehmes Raumklima sorgt, Schwimmbadtechnik inklusive elektrisch ausfahrbare Abdeckung aus dem Jahr 2014 sowie innovative Glasfaserverkabelung als Garant für hohe Bandbreiten im Up- und Download-Bereich.

Die Beheizung des gesamten Ensembles erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Die Außenfassade des Gebäudes ist mit massivem Klinkerstein versehen. Das zum großen Teil im Jahr 2014 erneuerte hochwertige Schieferdach fügt sich gelungen in das Gesamtbild ein. Der repräsentative Charakter des Anwesens wird von einer mit Sektionaltor ausgestatteten Doppelgarage, einer auf dem Grundstück befindlichen, für acht Fahrzeuge vorgesehenen Carport-Anlage und einer am Rande des Grundstücks eingerichteten Besucherparkfläche abgerundet.

 

Sennelager ist ein nördlicher Stadtbezirk von Paderborn. Gut erreichbar von den Städten Bielefeld, Gütersloh und Lippstadt, bietet dieser Stadtteil optimale Anbindung an den Nah- und Fernverkehr. Der Bahnhof Sennelager liegt an der Senne-Bahn (Nord-West-Bahn), auf der im Schienenpersonennahverkehr die gleichnamige Regionalbahn 74 Bielefeld–Sennestadt–Paderborn verkehrt. Zudem ist Sennelager sehr gut über die A 33, die binnen weniger Autominuten erreichbar ist, an das Fernstraßennetz angebunden.

 

Die exzellente Wohnlage in direkter Nachbarschaft des Waldes, das überragende Wohnraumangebot und die gesunde Substanz des Hauses werden Sie überzeugen!

 

Die Immobilie ist nach Absprache mit dem Eigentümer zu übernehmen.

Der Kaufpreis beläuft sich auf 1.500.000 EUR.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.

 

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen unter angegebener Telefonnummer gerne zur Verfügung:

 

GFB Mädel Projekt- u. Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstr. 10
33604 Bielefeld

Tel.: 0521/20 98 80
Fax: 0521/20 98 820
E-Mail: info@gfb-maedel.de

 

Weiterlesen