Alle
Haus
Wohnung
Grundstück
Projekt
Gewerbeimmobilie

Großzügiges Wohnhaus im Herzen von Heepen

Objektnummer: H 8550

 

Der nicht nur von Familien begehrte Stadtteil Heepen mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur und den zahlreichen Grünflächen garantiert einen ausgesprochen hohen Wohnwert.
Hier wohnt man nicht nur. Hier lebt man!
Die angebotene Immobilie liegt als Hinterbebauung am Ende einer Stichstraße. Der Ortskern ist binnen weniger Minuten fußläufig erreichbar und hält ein adäquates Versorgungsangebot bereit – verschiedene Schulformen, mehrere Kindergärten, abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten, traditionelle Wochenmärkte, diverse Bankinstitute und gute ärztliche Versorgung sind nur einige der Vorzüge, die dieser Bezirk seinen Bewohnern zu bieten hat.
Zudem profitiert das stetig wachsende Wohngebiet von den optimalen Anbindungen an den Nahverkehr und die Autobahnen A 2 und A 33.
Das im Jahr 1984 in massiver Bauweise errichtete Reihenendhaus präsentiert sich in klassischer Aufmachung mit roter Klinkerfassade und anthrazitfarbenen Dachpfannen.
Die fortlaufend modernisierte Immobilie überzeugt durch ihre zentrale Lage, ein überaus großzügiges Wohnkonzept und einen exzellenten Pflegezustand; eine solide Basis für Ihr zukünftiges Zuhause. Zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen gehören Merantiholzfenster mit Jalousien, Fußbodenheizung im Erdgeschoss und im Küchenbereich, moderne Fußbodenbeläge in Form von hochwertigem Laminat, Sisalteppichen und Feinsteinzeugfliesen, stilvolle Sanitärbereiche und eine Alarmanlage. Die dem Küchenraum farblich perfekt angepassten Einbauten können samt aller Elektrogeräte nach Bedarf mit übernommen werden. Die zuletzt durchgeführten Modernisierungen umfassen eine hochwertige Sanierung des Bades und der Toiletten in den Jahren 2010 und 2012, den Einbau einer tischlergefertigten Haustüranlage, die Erneuerung zahlreicher Fensterelemente und diverse Malerarbeiten. Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine im Jahr 2003 installierte Gaszentralheizung. Der architektonisch reizvolle und transparente Grundriss umfasst eine Wohnfläche von über 155 m², die sich großzügig über mehrere mit einem offenen Treppenaufgang harmonisch verbundene Ebenen erstreckt.
Durch die mit Glaseinsätzen versehene Eingangstür betreten Sie die einladende Diele. Von hier aus sind ein weiß gefliestes Gäste-WC und die Garderobe zu erreichen.
Das geräumige Wohnzimmer und der über wenige Stufen zugängliche offene Koch- und Essbereich bilden den Mittelpunkt des Wohnhauses und werden so zu einem Kommunikationszentrum für die ganze Familie. Die bodentiefen Fensterelemente sorgen hier für ausreichende Belichtung und geben den Blick auf die vorgelagerte Terrasse und den schön angelegten Garten frei. Der gemauerte Kamin spendet an kalten Tagen wohlige Wärme und trägt zu einem angenehmen Raumklima bei.
Das familienfreundliche Obergeschoss offeriert vier Schlafräume und das moderne Badezimmer. Das tagesbelichtete, in weiß-grauen Tönen gehaltene Bad verfügt über eine große Duschkabine mit Glasfronten, einen Designer-Waschtisch mit angepasstem Unterschrank und einen weißen, hohen Handtuchradiator. Der gartenseitig ausgerichtete, von zwei Zimmern zugängliche Balkon nimmt die gesamte Breite des Hauses ein und bietet einen schönen Platz, um den Feierabend im Freien zu genießen. Die oberste Ebene beherbergt zusätzlich einen wertvollen Studioraum mit Zugang zu einer windgeschützten Loggia. Von hier aus werden Sie mit einem herrlichen Ausblick über die Nachbarschaft und deren Grünanlagen belohnt. Zudem ist das Gebäude unterkellert. In dem freundlich ausgebauten Untergeschoss finden Sie neben den Technikräumen ausreichend Nutz- und Abstellfläche. Das gemütliche, um 250 m² messende, ebene Grundstück ist komplett umzäunt und überwiegend mit Rasen und heimischen Gewächsen pflegeleicht gestaltet. Abgerundet wird die attraktive Offerte durch die mit Sektionaltor ausgestattete und ins Haus integrierte Garage.

 

Alle, die individuelles Wohnen anstreben, sind hier zu Hause.

 

Die Immobilie kann nach Absprache mit dem Eigentümer übernommen werden.
Der Kaufpreis beläuft sich auf 399.000 EUR.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.

 

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen unter angegebener Telefonnummer gerne zur Verfügung:

 

GFB Mädel Projekt- u. Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstr. 10
33604 Bielefeld

Tel.: 0521/20 98 80
Fax: 0521/20 98 820
E-Mail: info@gfb-maedel.de

 

Weiterlesen