Alle
Haus
Wohnung
Grundstück
Projekt
Gewerbeimmobilie

Ein exquisites Anlageobjekt
Villenanwesen mit Parkgrundstück – lukrative Kapitalanlage mit Sonderzahlung und Leibrente für den Verkäufer

Objektnummer: H 8565

Dieses Domizil im Grünen wurde in einer exzellenten, massiven Bauweise im Jahr 1996 errichtet und bietet einen idealen Standort, um naturnahes Leben mit städtischem zu verbinden. Eingebettet in eine besonders attraktive Pflanzenwelt und einen alten Baumbestand, inmitten eines über 3.500 m² messenden Parkareals gelegen, präsentiert sich das villenartige Gebäude mit einem Schieferdach, bodentiefen Fensterfronten und einer weißen Kalksandsteinfassade exklusiv und gemütlich zugleich. Aufgewertet wird das Angebot durch das ca. 2.000 m² großes im Grundstück enthaltenes Areal, das als Bauland ausgewiesen ist.

 

Der architektonisch reizvolle Grundriss des Haupthauses und einer separat begehbaren Einliegerwohnung offeriert mit mehr als 450 m² Wohnfläche, 8 Zimmern sowie 4 Bädern vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, etwa für entspanntes Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder auch für generationsübergreifendes Wohnen. Besonderes Augenmerk haben die Architekten bei Errichtung dieses mondänen Anwesens auf die Ausstattungsmerkmale gelegt – überdimensionale Raumhöhen, stimmige Flächenproportionen, wertvolle, einheitlich verlegte Marmorböden aus dem portugiesischen Estremoz, effiziente Fußbodenheizung im gesamten Wohnhaus, ein dekorativer Kachelofen, der sich über 2 Ebenen erstreckt. Zahlreiche maßgefertigte Schreinereinbauten, Aluminiumfensterelemente (außen grün, innen weiß) mit elektrisch betriebenen Jalousien, dimmbare Halogeneinbaustrahler, Gegensprechanlage, ein umfassendes Sicherheitssystem in Form einer Alarmanlage und einbruchsicherer Schließmechanismen der Fenster. Zahlreiche Glasfronten, die meisten davon bodentief, lassen viel natürliches Tageslicht hinein und ermöglichen den Bewohnern einen herrlichen Blick auf die das Haus arrondierende grüne Oase. Das gesamte Gebäude wird über eine Fernwärme- und Stromleitung aus einem BHKW (Blockkraftheizwerk) versorgt, das in einem Nebengebäude installiert ist.

Die einladende Eingangsdiele heißt Sie mit angegliedertem Garderobenbereich und einem schmucken Gäste-WC willkommen. Sie mündet direkt in die beeindruckend große Wohnhalle.

Um die zentrale Wohnlandschaft gruppieren sich die gemütliche Kaminecke, das Esszimmer und die mit hochwertigen Einbauten ausgestattete Wohnküche, die alle durchgehend miteinander verbunden sind. Die Küche mit einem halbrunden Erker bietet genug Raum zum Kochen, Speisen und Verweilen in schönem Ambiente. Die nach Maß gefertigte Einbauküche verbleibt im Haus und ist Teil des Angebotes. Das Wohngebäude wird auf der gesamten Südseite von einer weitläufigen, mit abwechslungsreicher Bepflanzung umrahmten Terrasse gesäumt; dieser Bereich wird sich als ein Mittelpunkt für gesellige Stunden mit Familie und Freunden erweisen. Im linken Hausflügel erstreckt sich ein in Wohnqualität realisierter Spa-Bereich, bestehend aus einer komplett verglasten, mit Licht und Sonne verwöhnten Schwimmhalle, einer Sauna und einer Duschkabine. Vervollständigt wird das Raumangebot im Erdgeschoss durch ein geräumiges Arbeitszimmer, ein gut geschnittenes Gästeschlafzimmer und ein benachbartes Duschbad.

Über einen ausladenden, elegant geschwungenen Treppenaufgang erreichen Sie das Obergeschoss. Diese transparent geplante Etage bietet mit ihrem ebenfalls großen Platzangebot einen perfekten Rückzugsort für die ganze Familie. Neben dem großzügigen Galeriebereich mit dem der gesamten Breite des Hauses vorgelagerten Balkon und dem fließend, übergehenden Wohnzimmer umfasst diese Ebene den über 50 m² großen Elternschlaftrakt, der sich aus einem Vollbad, einer Ankleide und einem Schlafzimmer mit angrenzendem Südbalkon zusammensetzt. Von den Balkonen aus werden Sie mit einem wunderschönen Weitblick über die eigene Gartenlandschaft belohnt.

Erwähnenswert ist die über einen separaten Eingang zugängliche, ebenfalls im Obergeschoss des Hauses befindliche Einliegerwohnung. Diese Wohneinheit offeriert ca. 95 m² Fläche, die sich auf drei Zimmer, einen geräumigen Küchenraum, ein Vollbad, eine windgeschützte Loggia und eine Diele mit danebenliegendem Abstellraum verteilt.

Das Gebäude ist teilunterkellert. Das funktionale Untergeschoss hält neben mehreren Hauswirtschafts- und Technikräumen umfangreiche Staufläche bereit.

Die herrlich modellierte und stimmungsvoll illuminierte Parkanlage ist zum Schutz der Privatsphäre blickdicht eingefriedet und komplett umzäunt. Auf dem umschlossenen Innenhof finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten für Ihren Fuhrpark. Zudem bieten eine für etwa drei Fahrzeuge geplante Carportanlage und eine mit elektrischem Sektionaltor betriebene Zweifachgarage, die sich an das Wohngebäude schmiegt und direkt vom Haus aus zugänglich ist, weitere wettergeschützte Stellfläche. Eine dem Wohnensemble harmonisch angepasste Außenfläche mit schön gepflastertem Privatweg und ferngesteuerter Schiebetoranlage rundet das attraktive Gesamtbild dieser Offerte gelungen ab.

Die Immobilie liegt ruhig und nach hinten ins Grüne versetzt. Zahlreiche Nahversorgungsadressen und alle wichtigen infrastrukturellen Einrichtungen sind binnen weniger Fahrtminuten in der Gütersloher Innenstadt zu erreichen. Die angrenzende wiesen- und felderreiche Umgebung sowie der ausgedehnte, ca. zwei Kilometer entfernt liegende Mohns Park ermöglichen vielfältige Freizeitbetätigungen und Erholungsmöglichkeiten im Grünen. Zudem ist die gute Erreichbarkeit des Anschlusses an die A 2 und die A 33 gewährleistet.

 

Das vorgenannte Anwesen kann zu folgenden Konditionen erworben werden. Beim Kauf ist eine Sonderzahlung (Einmalzahlung) von 50 % des Kaufpreises an den Verkäufer zu leisten. Zudem erhält der Verkäufer der Immobilie eine Leibrente in Höhe von 60.000,00 € p. a. Die Rechte und Pflichten der Vertragsbeteiligten untereinander werden entsprechend im Grundbuch abgesichert. Der Verkäufer trägt alle verbrauchsabhängigen und -unabhängigen Kosten bis zum Ende seiner Nutzung.

 

Der Kaufpreis beläuft sich auf 1.400.000,00 €.

 

Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.

 

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen in unseren Büroräumen unter folgender Anschrift gerne zur Verfügung:

 

GFB Mädel Projekt- u. Immobilien GmbH

Bielefeld – Musikerviertel

Beethovenstr. 10 33604 Bielefeld

 

Tel.: 0521/20 98 80

Fax: 0521/20 98 820

E-Mail: info@gfb-maedel.de

Weiterlesen