Alle
Haus
Wohnung
Grundstück
Projekt
Gewerbeimmobilie

Bielefeld–Milse
So schön kann Ihr neues Zuhause sein!

Objektnummer: H 8568

 

Diese ansprechende Immobilie befindet sich in einer ruhigen, gewachsenen Wohnsiedlung in angenehmer Nachbarschaft, die überwiegend aus gepflegten Doppelhaushälften und Einfamilienhäusern besteht. Die nahegelegenen Grünflächen des Milser Bachs sowie die angrenzenden weitläufigen Wiesen und Felder bieten vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Milse verfügt über eine gute, fußläufig erreichbare Infrastruktur, sodass Sie sich problemlos mit den Dingen des täglichen Bedarfs versorgen können. Die benachbarten Stadtteile Heepen, Brake und Altenhagen erweitern die Versorgungsmöglichkeiten und mit der Bielefelder Innenstadt ist Milse durch das Liniennetz der kurztaktig fahrenden Stadtbusse und die Linie 2 der Stadtbahn gut verbunden. So erreichen Sie bequem und schnell den Bielefelder Hauptbahnhof mit der perfekten Anbindung an den Fernverkehr. Auch die schnelle Anbindung an die A 2 und die B 61 ist binnen weniger Fahrtminuten gewährleistet.

 

Die im Jahr 1981 in massiver Bauweise auf einem sonnigen, ca. 450 m² messenden Grundstück errichtete Doppelhaushälfte präsentiert sich in klassischer Aufmachung mit roter Klinkerfassade und anthrazitfarbenen Dachpfannen. Die Immobilie besticht durch ihren gut durchdachten Grundriss, der über 120 m² Wohnfläche zzgl. 15 m² gut nutzbarer Fläche im freundlich ausgebauten Dachgeschoss umfasst. Das solide Wohnhaus weist einen exzellenten Pflegezustand auf und lässt sich im Grunde sofort beziehen, wenn Sie ihm Ihren persönlichen Schliff verliehen haben. Die Immobilie wurde fortlaufend instandgehalten: Die großzügig angelegte Terrasse wurde mit Schüco-Elementen aus Glas und weißem Aluminium neugestaltet, die Anbringung der Überdachung erfolgte im Zuge der Modernisierung im Jahr 2002. Zudem wurde das gesamte Dach kürzlich beschichtet und mit neuen Velux-Fenstern (Bad, Schlafzimmer) ausgerüstet. Die Neugestaltung der Bodenbeläge im Obergeschoss erfolgte erst vor wenigen Wochen. Das Gebäude wird über eine im Jahr 2002 installierte Gastherme beheizt. Stimmig wirken auch die Ausstattung und das Interieur des Hauses: Die Wohnbereiche bekleidet eine hochwertige, in hellen Farbtönen gehaltene Auslegeware. Das Entree und die Sanitärbereiche sowie der Küchenraum sind mit klassischem Steinzeug ausgelegt. Die aus Meranti-Edelholz gefertigten Fensterelemente, Hersteller Schüco, sind mit Isolierverglasung und Jalousien versehen. Weitere reizvolle Details wie die maßgeschreinerte, weiß lackierte Heizkörperverkleidung sowie diverse tischlergefertigte Wandeinbauten und pastellfarbene Wandflächen setzen weitere Akzente zeitgemäßen Wohnens.

 

Nachdem Sie die einladende Diele betreten haben, sehen Sie links das durch eine zweiflüglige Glastür getrennte, lichtverwöhnte Wohnareal. Für angenehme Wohlfühlatmosphäre sorgt hier die gartenseitig orientierte, raumbreite Fensterfront, die tagsüber lange natürlichen Lichteinfall und einen schönen Blick ins Grüne gewährt. Die zur Südseite geöffnete, vor Wind und Sonne geschützte großflächige Terrasse wird sich als reizvoller Erholungspool für Sie und Ihre Familie erweisen. Besonders hervorzuheben ist der puristische, dezent mit hellem Marmor umfasste Kamin im Wohnzimmer, der an kalten Tagen wohlige Wärme spendet. Gegenüber befindet sich der geräumige Kochbereich. Die perfekt dem Raum angepasste Einbauküche samt aller Elektrogeräte ist optional verhandelbarer Teil des Angebots. Auf dieser stufenlosen Ebene finden Sie zudem noch ein weiteres Zimmer. Dieser Raum eignet sich perfekt zur Beherbergung von Gästen oder als zusätzliches Schlafzimmer. Das schmucke Gäste-WC rundet den Grundriss gelungen ab. Das Obergeschoss bildet mit drei Schlafzimmern und einem großzügigen tagesbelichteten, mediterran anmutenden Vollbad einen komfortablen Schlafbereich. Das gemütliche, mit einem großen Giebelfenster ausgestattete Studio mit eigenem Sanitärbereich bietet wertvolle Nutzungsoptionen, etwa ein ungestörtes Arbeiten. Das Gebäude ist voll unterkellert. Das wohnliche, mit einer dekorativen Bodenfliese einheitlich versehene Untergeschoss überrascht mit einem einladenden Saunabereich sowie einem besonders attraktiv gestalteten Partykeller als Raumwunder für gesellige Stunden. Technik- und Arbeitsräume komplettieren die Nutzfläche dieser Etage.

 

Die reizvolle, überwiegend mit Rasenfläche gestaltete und mit artenreicher, farbenfroher Bepflanzung umfasste Gartenanlage ist überwiegend nach Südwesten ausgerichtet und lässt Sie den ganzen Tag über die Sonne genießen. Aufgewertet wird das Grundstück durch das angenehm eingefriedete Gartenhäuschen und die davor angelegte Terrasse. Die mit Sektionaltor versehene Garage ist an das Haus angebunden und schirmt das hintere Grundstück zur Straße hin optimal ab. Zusätzlich sorgen zwei weitere PKW-Stellplätze für reichlich Parkangebot direkt vorm Haus.

 

Wir wagen die Prophezeiung, dass Sie angenehm überrascht sein werden!
Wenn Sie sich für diese Immobilie interessieren, empfehlen wir Ihnen, sich kurzfristig mit uns in Verbindung zu setzen, da wir bei diesem Objekt mit einer hohen Resonanz rechnen.

 

Die Immobilie kann nach Absprache mit dem Eigentümer übernommen werden.
Der Kaufpreis beläuft sich auf 385.000 €.

 

Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu den beigefügten Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Käufercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir unter angegebener Telefonnummer zur Verfügung:

GFB Mädel Projekt- u. Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstr. 10
33604 Bielefeld

 

Tel.: 0521/20 98 80
Fax: 0521/20 98 820
E-Mail: info@gfb-maedel.de

 

Weiterlesen