Alle
Haus
Wohnung
Grundstück
Projekt
Gewerbeimmobilie

Attraktives Mehrfamilienhaus im Ortskern von Bielefeld–Heepen
Motto: Auch groß kann schön sein!

Objektnummer: P 1265

Über die Qualität der Lage dieses Ensembles müssen wir sicher nicht viele Worte verlieren:
Die zentrale Wohnlage mit dem fußläufig binnen weniger Minuten erreichbaren Ortskern und die unmittelbare Nähe der Heeper Parkanlagen verbinden sich hier zu einer perfekten Kombination – eine ideale Umgebung für ein hochwertiges Stadtdomizil.
Die GFB Mädel Projekt und Immobilien GmbH hat das über 2.000 m² messende Areal im Zentrum von Heepen gekauft, geplant und vermarktet und sie hat die Bebauung vermittelt.
Auf dem großzügigen Grundstück wurde im Jahr 2015 ein architektonisch reizvolles Ensemble in massiver Bauweise errichtet.
Insgesamt zwölf Kunden mit dem Anspruch, hochwertig zu wohnen, haben hier ein attraktives Zuhause gefunden. Das interessante Eckgebäude verfügt über zwei separate Hauseingänge für jeweils sechs Wohneinheiten. Das reizvolle Wohnhaus besticht durch seine moderne Bauart und die exklusive Ausstattung; die Außenfassade des Hauses ist mit weißem Putz, gepaart mit roten Abschnitten, bekleidet. Die zahlreichen Balkone und Terrassen sind gartenseitig der Sonne zugewandt.
Die Beheizung des gesamten Gebäudes erfolgt über eine innovative Erdwärmepumpe.
Zu jeder Wohneinheit gehört ein Kellerraum. Die gemeinschaftlich nutzbaren Wasch- und Trockenräume sowie der Fahrradkeller stehen den Bewohnern des Hauses zur freien Verfügung. Zudem bietet die vom Haus aus zugängliche Tiefgarage ausreichend Abstellfläche für die Fahrzeuge.

Nicht ohne Stolz möchten wir vermerken, dass alle Wohneinheiten bereits in der Planungsphase veräußert worden sind.

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie individuelle Besprechungstermine steht Ihnen der Projektleiter, Herr Gunnar Mädel, unter angegebener Telefonnummer gerne zur Verfügung.
Auch in Fragen der Finanzierung, Vermittlung von Fördermitteln und staatlichen Subventionen finden Sie bei uns kompetente Gesprächspartner.

Weiterlesen