Immobilien

Immobilienangebote - Spezialimmobilien

Verkauft


Objekt S 6007:

 

 

Moderne Gewerbeeinheit in exzellenter Lage von Bielefeld


Die Stadt Bielefeld stellt mit über 323.000 Einwohnern das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum
von Ostwestfalen-Lippe dar. Als größte Stadt in der Region verfügt Bielefeld über eine hervorragende Infrastruktur und ein reichhaltiges Kulturangebot.

Die von uns angebotene barrierefreie Gewerbefläche nimmt das gesamte Erdgeschoss des
repräsentativen Wohn- und Geschäftshauses ein und bietet insgesamt um 300 m² Fläche.

Die großzügige Raumaufteilung lässt sich aufgrund der stufenfreien Bauweise nach eigenen Wünschen
und Vorstellungen mit wenig Aufwand in zwei getrennte Einheiten mit ca. 125 m² und 175 m² aufteilen.

Das attraktive Geschäftshaus wurde auf einem schön eingefriedeten 1.100 m² großen Grundstück
in exzellenter Citylage gegenüber dem Landgericht und unterhalb der Sparrenburg im Jahr 1997 errichtet und präsentiert sich in einem guten Pflegezustand.

Die derzeit als Rechtsanwaltskanzlei genutzte Fläche bietet ideale Voraussetzungen für Freiberufler wie z. B. Rechtsanwälte, Mediziner, Architekten oder Steuerberater. Auch als Laden oder Ausstellungsräume gut realisierbar.

Zeitgemäße Ausstattungsmerkmale wie Alarmanlage, komfortabler Fahrstuhl, Schüco Aluminium-Fensterelemente mit elektrisch betriebenen Jalousien (teilweise Schallschutzverglasung), Gegensprechanlage, EDV-Verkabelung, zwei moderne Sanitärbereiche, eine Kochnische,
zwei geräumige Kellerräume, große sonnige Terrasse und die Möglichkeit der Gartennutzung
unterstreichen die Attraktivität des Angebots.
Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Sechs PKW-Abstellplätze stehen Ihnen in der hauseigenen, vom Treppenhaus aus begehbaren
Tiefgarage zur Verfügung.

Die unverkennbar repräsentativen Vorzüge liegen bei dieser Gewerbeimmobilie in der auffallend werbewirksamen Lage, den vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und der optimalen Erreichbarkeit
dank des umfangreichen ÖPNV-Angebotes.

Die Übergabe bzw. die Freistellung des Objektes erfolgt nach Wunsch des Käufers.

 

Der Verkaufspreis beläuft sich auf 430.000 €.


Grundrisse:

„Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu unseren Allgemeinen Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.“

 

Kontakt

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen
in unseren Geschäftsräumen unter folgender Anschrift gern zur Verfügung:

GFB Mädel Projekt- und Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstraße 10
33604 Bielefeld

Tel.: 0521 209880
Fax: 0521 2098820
E-Mail: info@gfb-maedel.de