Immobilien

Immobilienangebote - Häuser

Verkauft


Objekt H 8483:

 

 

Zweifamilien-Bungalow in Bielefeld-Senne


Das Wohnhaus befindet sich in ruhiger und privilegierter Wohnlage von Bielefeld, die nicht zuletzt auch durch den fußläufig erreichbaren Personennahverkehr und die nahegelegenen Grünanlagen begünstigt wird. Diese reizvolle Adresse am Fuß des Teutoburger Waldes gehört traditionell zu den gefragtesten Wohngebieten der Stadt.
In einem grünen Umfeld und in optimaler Südausrichtung wurde diese großzügige Immobilie in massiver Bauweise in den 60er Jahren errichtet. Das Haus besticht durch seinen weitläufigen Grundriss und eine unkomplizierte Raumaufteilung mit überaus großem Platzangebot. Sie lässt sich unterschiedlichen Lebensumständen anpassen: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder generationsübergreifendes Wohnen ... Beides ist möglich.
Bungalows liegen im Trend; sie sind nicht nur als Altersruhesitz, sondern auch bei jungen Familien ein gefragtes Wohnkonzept.
Die Wohn- und Nutzfläche des Gesamtensembles beläuft sich auf über 315 m². Die barrierefreie Erdgeschossebene teilt sich in zwei Wohnbereiche, einen angrenzenden Essraum, eine Bibliothek, zwei herrschaftliche Zimmer mit dekorativen Kaminen, zwei Küchenräume, vier gut geschnittene Schlafzimmer, zwei Bäder, zwei Gäste-WCs, diverse Abstellräume und zwei zentrale Eingangsdielen. Dieses Raumangebot wird derzeit, dank der zwei separaten Hauseingänge, als zwei Wohnungen genutzt, lässt sich aber mit wenig Aufwand zu einer großzügigen Wohneinheit zusammenfügen. Die den Wohnräumen vorgelagerten, durch das Gebäude selbst geschützten Terrassenflächen und der weitläufige, blickdicht umrahmte Garten versprechen sonnige, ungestörte Erholungsplätze zu jeder Tageszeit.
Die ausgebaute Dachgeschossebene beherbergt weitere Räume zur individuellen Nutzung.
Zudem ist die Immobilie voll unterkellert. In dem wohnlich gestalteten Geschoss finden Sie, zusätzlich zu zahlreichen Technik- und Wirtschaftsräumen, eine weitere sehr gut verwendbare Fläche.
Das völlig uneinsehbare, parkähnliche Grundstück von ca. 1.145 m² Fläche grenzt an ein Naturschutzgebiet und wird von altem Baumbestand und immergrüner Bepflanzung umrahmt.
Die Außenfassade des Hauses ist mit einem weißen Klinker versehen.
Die direkt ans Haus angebundene Doppelgarage und die Fläche davor bieten ausreichend Stellfläche für Ihre Fahrzeuge.
Die nicht alltägliche Immobilie überzeugt durch ihren guten Bauzustand und hochwertige Materialien – erwecken Sie sie mit Ihren individuellen Ideen für Modernisierung und Neugestaltung zu neuer Blüte!
Die bevorzugte, stark gefragte Lage am Teutoburger Wald − ohne Durchgangsverkehr, jedoch mit fußläufig erreichbarer Infrastruktur − verleiht dieser Immobilie eine besondere Note!

Die Immobilie steht frei und kann zu sofort übernommen werden.

 

Der Kaufpreis beläuft sich auf 490.000,00 €.


Grundrisse:

„Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu unseren Allgemeinen Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Maklercourtage in Höhe
von 3 % des Kaufpreises zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.“

 

Kontakt

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen
in unseren Geschäftsräumen unter folgender Anschrift gern zur Verfügung:

GFB Mädel Projekt- und Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstraße 10
33604 Bielefeld

Tel.: 0521 209880
Fax: 0521 2098820
E-Mail: info@gfb-maedel.de