Immobilien

Immobilienangebote - Häuser

Verkauft


Objekt H 8467:

 

 

Freistehendes Wohnhaus in Enger


Das Objekt befindet sich in einer sehr schönen, verkehrsberuhigten Nebenstraße, die in eine Sackgasse mündet.
Westerenger, der kleine Vorort von Enger, gilt mittlerweile als ein bevorzugtes Wohngebiet für Menschen, die in der Stadt arbeiten, zum Wohnen aber eine beschauliche, beinahe ländliche Umgebung vorziehen. Eine reichhaltige Infrastruktur bildet dabei die Basis für den Alltag. Die verkehrsgünstige Lage zu den benachbarten Städten wie Bielefeld, Herford und Spenge ist hervorzuheben.
Diese elegante Immobilie aus dem Erstellungsjahr 1996 erfüllt den Wunsch nach modernem Wohnen in einer schönen Wohnlage.
Zusätzlich zu zwei Geschossen sind hier ein tagesbelichteter Souterrain-Bereich, ein Aussichtsbalkon und eine besonders dekorativ gestaltete und mit Bangkirai-Holz belegte Terrasse realisiert worden.
Der klassische Klinkerbau, der sich harmonisch in die ausschließlich aus Ein- und Zweifamilienhäusern bestehende Nachbarschaftsbebauung einfügt, bietet seinen Bewohnern ausreichend Platz auf ca. 150 qm Wohnfläche zuzüglich der gut nutzbaren Fläche im Souterrain-Bereich und des ausbaufähigen Spitzbodens.
Ein offenes Areal, bestehend aus einem Wohnzimmer, einem angrenzenden Essraum und einem Küchenbereich, bildet das Herz des Hauses. Die Fensterfronten sind zugunsten des Betrachters wiederholt eingesetzt. Die lichte, offene Architektur gewährleistet einen weiten Rundblick auf das umliegende Grün.
Die moderne, helle Einbauküche mit der gesamten Technik kann nach Bedarf übernommen werden.
Die Erschließung des Obergeschosses erfolgt über eine hinter dem Eingangsbereich liegende, elegant geformte Freitreppe.
Oben setzt sich die großzügige Aufteilung mit drei gut geschnittenen Schlafräumen und einem Tageslichtbad fort.
Eine Option zum Ausbau des Dachgeschosses ist bereits bei der Planung berücksichtigt worden. Zudem bietet im Untergeschoss ein beheizter Aufenthaltsraum mit angrenzendem Duschbad viel Platz zum Spielen, für Hobbys oder zum Arbeiten.
Die zeitgemäße Ausstattung mit modernen Fußbodenbelägen und Fußbodenheizung, weißen Kunststofffenstern mit elektrisch betriebenen Jalousien, hellen Innentüren, indirekter Deckenbeleuchtung und hochwertigen Bädern überzeugt ebenso wie der hervorragende Pflegezustand und die gute Instandhaltung dieser Immobilie.
Das elegante Gebäude steht auf einem sonnigen, ca. 650 qm großen Areal. Das sehr attraktive Grundstück ist zusätzlich zur Rasenfläche mit dekorativen Buchsbäumen, heimischen Gewächsen, Natursteinmauern und Wegen blickdicht angelegt und von einer immergrünen Hecke umrahmt.

Das Objekt ist nach Absprache mit den Eigentümern zu übernehmen.

 

Der Kaufpreis beläuft sich auf 329.000,00 €.


Grundrisse:

 

„Durch Prüfung und Verwertung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zu unseren Allgemeinen Vertragsbedingungen zustande. Bei Abschluss eines Kaufvertrages ist eine Maklercourtage in Höhe
von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an uns zu zahlen.“

 

Kontakt

Für nähere Auskünfte, weitere Objektunterlagen sowie Besichtigungstermine stehen wir Ihnen
in unseren Geschäftsräumen unter folgender Anschrift gern zur Verfügung:

GFB Mädel Projekt- und Immobilien GmbH
Bielefeld – Musikerviertel
Beethovenstraße 10
33604 Bielefeld

Tel.: 0521 209880
Fax: 0521 2098820
E-Mail: info@gfb-maedel.de